Willi Zurbrüggen

Will. Zurbrüggen · Willy Zurbrüggen

TitelArtISBN-13Erschei-
nungsjahr
andere Autoren
Das Erbe des Königs GudúGebunden978-3-492-70022-12003Ana M. Matute
Das Mädchen mit der Posaune.Taschenbuch978-3-492-23981-32003Antonio Skarmeta
Der Dieb und die TänzerinGebunden978-3-492-04719-72005  "
Der Dieb und die Tänzerin. RomanBroschiert978-3-492-24859-42007  "
Der GitarristGebunden978-3-8270-0501-42006Luis Landero
Der Mieter  "978-3-8031-1217-02003Javier Cercas
Der polnische Reiter.Taschenbuch978-3-499-23277-02002Antonio Munoz Molina
Der vergessene König GuduGebunden978-3-492-70021-42003Ana M. Matute
Der Zauberlehrling  "978-3-8270-0073-62004Luis Landero
Die Augen eines Mörders.Taschenbuch978-3-499-23001-12001Antonio Munoz Molina
Die Briefe die nicht ankamenGebunden978-3-936791-07-52003Mauricio Rosencof
Die Hochzeit des Dichters.Taschenbuch978-3-492-23500-62002Antonio Skarmeta
Die Hochzeit des DichtersGebunden978-3-492-04246-82000Antonio Skármeta
Die Soldaten von Salamis.Taschenbuch978-3-8333-0088-22004Javier Cercas
Fenster zum Himmel: Roman  "978-3-518-12098-91999Bernardo Atxaga
Feuerland.Broschiert978-3-293-20370-92006Francisco Coloane
Gran SolGebunden978-3-86648-057-52007Ignacio Aldecoa
Nordlich  "978-3-940111-68-52010
Sepharad. Ein Roman voller RomaneTaschenbuch978-3-499-23231-22006Antonio Munoz Molina
Sepharad. Ein Roman voller RomaneGebunden978-3-498-04483-12004Antonio Muñoz Molina · Antonio Munoz Molina
Siesta mit Blanca.Taschenbuch978-3-499-23686-02004Antonio Muñoz Molina · Antonio Munoz Molina
Siesta mit BlancaGebunden978-3-498-04482-42003Antonio Muñoz Molina · Antonio Munoz Molina
Soldaten von Salamis  "978-3-8270-0464-22002Javier Cercas
StummfilmszenenTaschenbuch978-3-518-12044-61998Julio Llamazares
Wie man das Meer sehen kann.  "978-3-423-13297-82005Luis Sep£lveda

Berlin Verlag · Berlin Verlag Taschenbuch · Edition Büchergilde · Edition Köln · Mare Verlag · Piper Taschenbuch · Rowohlt · Rowohlt Taschenbuch Verlag · Suhrkamp Verlag · Unionsverlag · Wagenbach, K · dtv Verlagsgesellschaft

 

William Z. A. Rich